filmgedanken

Hugo Cabret

In drama, Kino, komödie on April 11, 2012 at 6:10 am

OT: Hugo, USA 2011, R: Martin Scorsese, B: John Logan, Brian Selznick

Ich lebe in einer Touristenstadt. Was neben vielem Anderen dazu führt, daß man, sobald man sich ins historisch relevante und von neugierigen Kameralinsen durchzogene Zentrum wagt, Dinge in die Finger bekommt, die so gar keinen sinnvollen Zweck erfüllen wollen. Dazu gehören neben den obligatorischen Schlüsselanhängern in Lebkuchenform, wohl auch niedliche, kleine, altmodisch anmutende Dioramen, die Orte, oder sogar Ereignisse der fremden Stadtgeschichte ins eigene japanische, oder russische Wohnzimmer bringen sollen.

So etwas zu betrachten hat schon seinen ganz eigenen Charme. Zugegeben. Aber ohne jetzt die Stoppuhr in einem aufreibenden Selbstversuch bemühen zu müssen, kann ich doch schwer davon ausgehen, daß man sich an all der Niedlichkeit und Flachheit schnell sattgesehen haben dürfte. Flache Pappkameraden, stehen vor flachen Fassaden, Mauern und Büschen. Hintereinander, leicht versetzt um eine Illusion von Räumlichkeit hervorzurufen, die zwar funktionieren mag, aber doch schnell als simple Fingerübung, ja als Jahrmarktspielerei enttarnt ist.

Kein moderner Mensch zahlt heute Geld, um sich von Dioramen verzücken zu lassen. Schon gar nicht in einem Theater. Wir leben im Zeitalter der bewegten Bilder. Von so einer billigen Effekthascherei läßt sich doch heute keiner mehr hinter dem sprichwörtlichen Ofen hervorziehen. Höchstens vielleicht mit einem Köder. Einen Hauch von Exklusivität muß er versprühen. Durch seinen Einsatz einen unausweichlichen Nutzen nach sich ziehen. Einen Aufpreis von bis zu fünf Euro muß er rechtfertigen. Hm… Ein Accessoire, wie es Menschen von heute unbedingt haben müssen. Was könnte das nur sein?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: